Stadt Pegnitz Stadt Pegnitz
Stadtansicht mit Blüten
Luftbild
Brunnen
Hauptstrasse
IMG_0157.JPG

Löschwasserversorgung Ortsteil Leups

04.09.2019 Errichtung einer Notversorgungsleitung

Am 04.07.2019 fand in den Räumen der Juragruppe eine Besprechung über die prekäre Löschwassersituation in Leups mit Vertretern der Stadt und der Juragruppe, der Feuerwehrführung des Landkreises und des Kommandanten der örtlichen Feuerwehr statt. Die dort festgestellten Notwendigkeiten zur Gewährleistung des Löschwasserschutzes von Leups führten – mit Ausnahme des Kommandanten der FF Leups – zu einer einhelligen Befürwortung des Baus einer Notversorgungsleitung.

Auf Grund dieses Besprechungsergebnisses hat der Stadtrat am 24.07.2019 einstimmig beschlossen, eine Notleitung zu verlegen. Die Stadt Pegnitz verpflichtete sich dabei, ca. 50 % der Kosten zu übernehmen.

Da seitdem immer wieder versucht wird, diese Entscheidung in die verschiedensten Richtungen zu interpretieren, stellen wir hiermit eindeutig fest: die Verlegung der Notleitung war aus sachlichen und fachlichen Gründen zwingend erforderlich und sowohl die Stadt Pegnitz als auch die Feuerwehrführung des Landkreises Bayreuth stehen voll zu und hinter dieser Entscheidung.

i.V.
Wolfgang Nierhoff
Zweiter Bürgermeister

Hermann Schreck
Kreisbrandrat des Landkreises Bayreuth

Kategorien: Rathaus