Stadt Pegnitz Stadt Pegnitz
Hauptstrasse
IMG_0157.JPG

Abfallplan, Altpapier- und Altkleidersammlung

Feiertagsverschiebungen für das Jahr 2019 bei den Terminen für die Restmüll-, Bio- und Papiertonnen sowie die Gelben Tonnen können Sie hier einsehen

Feiertagsverschiebungen für das Jahr 2018 können Sie hier einsehen

Der elektronische Abfuhrkalender auf der Seite des Landratsamts Bayreuth enthält die Termine für die Restmüll-, Bio-, Papier- und Gelben Tonnen , wobei die Feiertagsverschiebungen bereits berücksichtigt sind.Der Abfuhrplan für 2019 ist unter www.landkreis-bayreuth.de/abfall verfügbar.

Den Abfuhrplan für 2018 erhalten Sie unter folgendem Link: Abfuhrplan 2018.

Noch bequemer können Sie sich mit der kostenlosen AbfallApp an alle Abfuhrtermine per Smartphone oder Tablet erinnern lassen.

Die Abfuhrtage und Standorte für Problemmüll für 2018 finden Sie hier: Problemmülltermine 2018

Abfall vermeiden. Abfall entsorgen. Miteinander mehr erreichen. So lautet das Motto des neuen Abfallwegweisers des Landkreises Bayreuth. Die Broschüre gibt einen Überblick über die abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen und zeigt auf, wie Abfall vermieden und bestmöglich verwertet bzw. beseitigt werden kann. Den Multi-Media-Wegweiser können Sie als Online-Version auf der Homepage www.landkreis-bayreuth.de/abfall einsehen und downloaden.

Wissenswertes:

Weitere Informationen finden Sie unter 

https://www.landkreis-bayreuth.de/umwelt-gesundheit/umwelt/abfallwirtschaft/

Altpapier- und Altkleidersammlung, Termine 2018:

27.01.2018 Kath. Dekanat
17.03.2018 Evang. Jugend
12.05.2018 FF Pegnitz
07.07.2018 EVP
15.09.2018 ASV
17.11.2018 BRK
(Änderungen vorbehalten)

In allen Ortsteilen wurden zentrale Sammelstellen, jeweils am Buswartehäuschen, eingerichtet. Es wird gebeten, das Altpapier dorthin zu bringen. In der Vergangenheit haben immer wieder gewerbliche Altwarensammler kurz vor den Sammelterminen der Pegnitzer Vereine/Verbände Straßensammlungen durchgeführt. Wir bitten darum, Altkleider/Altpapier nur zu diesen Terminen abzugeben und damit die Pegnitzer Vereine/Verbände zu unterstützen, die aus den Erlösen der Sammlungen ihre Arbeit finanzieren.