Stadt Pegnitz Stadt Pegnitz
Hauptstrasse
IMG_0157.JPG

Stadtbücherei Pegnitz

undefinedDie Stadtbücherei Pegnitz befindet sich im Dachgeschoss des Mehrgenerationenhauses. Über 15.000 Sach- und Kinderbücher, Romane, Zeitschriften, Hörbücher, Videos und Spiele können geliehen werden.

Sie können unseren Medienbestand auch im Internet durchsuchen.

Unsere Mediensuche heißt FINDUSundefined

  • Suche nach Autoren, Titel...
  • Verliehen oder verfügbar?
  • Anzeige neu gekaufter Medien
  • Einsicht in Ihr Leserkonto

Melden Sie sich jetzt bei uns an und holen sich Ihren Bibliotheksausweis. Das Anmeldeformular dazu finden Sie hier.

Bitte beachten Sie unsere  Benutzungs- und Gebührenordnung

Weiter unten finden Sie den Link zu unserer Homepage der Stadtbücherei


Sommerferienaktion für Kinder und Jugendliche!

Wir stellen euch eine Lesetasche mit ca. 5 Büchern nach euren Interessen zusammen. Diese dürft ihr über die gesamten Sommerferien lesen. Der Abgabetermin für alle so entliehenen Bücher ist der 12. September. Eine frühere Abgabe ist natürlich möglich.

Hier das Anmeldeformular für die Sommerferienaktion 2017 runterladen und ausdrucken. Das ausgefüllte Formular bitte bis 24. Juli in der Stadtbücherei abgeben.

Die gepackten Lesetaschen stehen ab dem 28. Juli zur Abholung bereit.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Büchereiausweis.

 


E-Medien

Unsere E-Medien finden Sie auf der Seite www.e-ausleihe-franken.de.


Geschenkgutscheine für Groß und Klein

Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Geschenk das immer passt? Für Lesefreunde, Filmfans, Spielenthusiasten und Hörbuchliebhaber ist ein Gutschein für die Stadtbücherei Pegnitz das ideale Geschenk.

Verschenken Sie ein Jahr kostenloses Nutzen der Stadtbücherei! Unser Angebot umfasst neben den aktuellen Bestsellern auch ein großes und aktuelles DVD-Sortiment, eine umfangreiche Auswahl an Zeitschriftentiteln für jeden Geschmack und eine große Auswahl an Hörbüchern und Spielen.

Die Gutscheine sind ab Dezember 2016 in der Stadtbücherei erhältlich.


Mit oder ohne Brille: So macht Lesen Spaß

Wir schaffen Romane in Großdruck an – Optik Stöckmann spendet beleuchtete Lesehilfe

Nicht nur ältere Menschen kennen das Problem, das Schriftbild nicht mehr richtig erkennen zu können, auch jüngere suchen hin und wieder vergeblich nach der Sehhilfe. Und dann gibt es noch all jene, die abends im Bett keine Brille aufsetzen möchten. Gründe genug für die Stadtbücherei Pegnitz, um in einem neuen Projekt Belletristik in Großdruck anzuschaffen und zusätzlich einen gut beleuchteten Leseplatz mit einer Lesehilfe einzurichten. Für diesen spendete Optik Stöckmann dankenswerter Weise eine beleuchtete Lesehilfe.

Den neuen Leseplatz finden die Kunden im Lesecafé, wo sie außer den neusten Bestsellern auch stets die aktuellen Ausgaben des Zeitschriften-Sortiments lesen können.


Veranstaltung

Die geplante Lesung mit Hermien Stellmacher am  23. Juni 2017 musste leider abgesagt werden. Ein Ersatztermin ist im Herbst geplant. Bereits bei der Bäckerei Schorner gekaufte Karten können dort zurückgegeben werden, das Geld wird natürlich erstattet.